DHL Versand
Frei ab 12 Flaschen (D)

SSL Bestellung
Sicher Bezahlung

Persönliche Beratung
01 76 30 75 77 86

Wie man bereits geöffnete Flaschen aufbewahrt?


Es kommt zwar nicht oft vor, aber manchmal schafft man es eben nicht, eine ganze Flasche zu trinken. Da beginnt das Drama! Den guten Wein wegzuschütten wäre geradezu kriminell, ihn oxidieren zu lassen wäre töricht.



Was ich Ihnen empfehle:

Für eine Konservierung von maximal drei Tagen, benutze ich eine spezielle Vakuumpumpe für Wein (etwa 12€) und stelle die Flasche in den Kühlschrank.
Für eine längere Konservierung gibt es meiner Meinung nach nur ein einziges zufriedenstellendes Mittel: Die Injektion von Inertgas, um den Kontakt von Wein und Sauerstoff zu vermeiden. Es gibt dafür mehrere Produkte auf dem Markt (Winepreserver®). Danach verschließe ich die Flasche mit dem Originalkorken.