DHL Versand
Frei ab 12 Flaschen (D)

SSL Bestellung
Sicher Bezahlung

Persönliche Beratung
01 76 30 75 77 86

Châteauneuf du Pape 2010


Domaine Berthet Rayne
  • Alkohol: 14,5%
  • Trinkreife: jetzt bis 2025
  • Trinktemperatur: 16-18°C
  • momentan nicht verfügbar
  • 19,40 €
  • (25,87 € pro Liter)
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
     Châteauneuf du Pape 2010 biowein       
(4.5/5) 2 Kundenbewertungen

Beschreibung

Châteauneuf du Pape 2010 Winzer

Dieser Châteauneuf du Pape ist kräftig, vollmundig und komplex. Seine harmonischen Tannine sorgen für ein rundes und seidiges Bouquet. Die Reben wachsen auf einem Boden aus rundem Kiesel, der spezifisch ist für diese Bezeichnung. Der Wein besteht aus Grenache ( 65% ), Mourvèdre (20%), Cinsault (10%) und Syrah (5%). Der Jahrgang bietet einen schönen Ausgleich zwischen Reife und Gerbstoffen. Jancis Robinson: 16,5/20, Concours Agricole Paris: Gold, Robert Parker: 89 Punkte

Winzer

Châteauneuf du Pape 2010 Winzer

Laure und Matial Capeau betreiben die Bewirtschaftung der 25 Hektar, dem Familienbesitz seit vier Generationen von 25ha. Sie verteidigen ihr Territorium mit Leidenschaft und stellen seit zehn Jahren Biowein her, dessen Trauben von Hand geerntet und dabei schon sortiert werden. Die Mühe lohnt sich, denn die Fachpresse stimmt Jahr für Jahr mehrheitlich für die Auszeichnung ihrer Weine ab.

Geschmack

Kirsch mit violetten Reflexen

Anklänge von reifen Himbeeren und sanften Gewürzen

Rund bei der ersten Empfindung, fruchtig, leicht gewürzt, schön beständig

Zu welchem Essen

Dieser Châteauneuf du Pape ist eine sehr gute Begleitung zu rotem Fleisch, Wild und zu kräftigem Käse. Mindestens 1 Stunde vor dem Genuss karaffieren.

Bewertungen

Kundenbewertungen


Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen 2 Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Sehr zu empfehlen

Nikos L., 17.06.2013


Dieser Chateauneuf du Pape ist super: schöner Duft, nachhaltiger Abgang.


Ein exzellenter Wein!

Falk V., 25.03.2013


Erstaunlich frisch und vollmundig, und in 2 Jahre schmeckt er bestimmt noch besser!!!