DHL Versand
Frei ab 12 Flaschen (D)

SSL Bestellung
Sicher Bezahlung

Persönliche Beratung
01 76 30 75 77 86

Syrah

Syrah ist die primäre Rebsorte, die verwendet wird um die berühmten roten Rhône Weine Côte Rotie, Saint Joseph und Hermitage und auch die Komponente, die den meisten Rhône Blends Rückgrat und Struktur verleiht, einschließlich Chateauneuf du Pape. Diese Sorte wird seit der Antike kultiviert, aber es gibt mehrere konkurrierende Ansprüche auf die Herkunft dieser Sorte, entweder stammt sie aus Persien, aus der Nähe der ähnlich betitelten Stadt Shiraz oder es ist ein einheimischer Weinstock aus Frankreich. Mehr als die Hälfte der gesamten weltweiten Syrah Anbaufläche befindet sich in Frankreich, aber es ist auch eine erfolgreiche Traube in Australien, Südafrika und zunehmend USA. Syrah Reben sind relativ produktiv, aber nicht zu lebhaft. Wie Merlot sind sie empfindlich auf Verrieseln und obwohl Syrah ziemlich spät Knospen treibt, reift er Mitte der Saison. Syrah braucht Hitze um voll und ganz reif zu werden, kann aber den rebsortentypischen Charakter verlieren, wenn auch nur leicht überreif ist. Die Beere hat eine dicke Schale und ist dunkel, fast schwarz. ??Syrah bildet intensive Weine mit tief violetter, fast schwarzer Farbe, zäher Beschaffenheit und Reichhaltigkeit und oft alkoholischer Kraft, mit Aromen, die mehr zu würzig als zu fruchtig hin tendieren. Obwohl deutlich von Weinbergen und der Temperatur der Appellation beeinflusst, der Stil des Syrah, auch aus kühleren Klimazonen, ist in der Regel opulent und verschwenderisch, manchmal auch als “üppig” beschrieben. Syrah bietet oft Farbe, Reichhaltigkeit und Tannin bis hin zu Rhône-Stil Mischungen mit Grenache, Mourvèdre.