DHL Versand
Frei ab 12 Flaschen (D)

SSL Bestellung
Sicher Bezahlung

Persönliche Beratung
01 76 30 75 77 86

Meursault

Meursault ist ein französisches Weinbaugebiet in der Region Burgund. Hier werden vorwiegend Weißweine aus der Rebsorte Chardonnay erzeugt. Einige von ihnen gelten als die größten französischen Weißweine. Das Weinbaugebiet Meursault umfasst ca.1622 Hektar. Meursault Wein ist einer der berühmtesten Weine Frankreichs.

Meursault

Meursault Wein wird hergestellt in der Gemeinde von Meursault in Côte de Beaune in Burgund. Die Appellation Meursault (Appellation d'origine contrôlée, AOC) kann verwendet werden für Weißwein und Rotwein mit jeweils Chardonnay und Pinot Noir als die Haupttraubensorte. Die Erzeugung von weißem Meursault dominiert mit etwa 98 Prozent. Es gibt keine Grand Cru Weinberge innerhalb von Meursault, aber mehrere hoch angesehene Premier Cru Weinberge.

Im Jahr 2008 gab es 394,05 Hektar an Weinberg Gelände, die Meursault Wein hervorbrachten zu Dorf Niveau und Premier Cru Niveau und 18536 Hektoliter Wein wurde produziert, davon 18171 Hektoliter Weißwein und 365 Hektoliter Rotwein. Etwa 13,47 Hektar dieses Geländes wurde verwendet für die Rotweine von 2007. Die Menge, die produziert wurde, entspricht fast 2,5 Millionen Flaschen, von denen leicht etwas weniger als 50000 Flaschen Rotweine waren.

Meursault Weine

Für Weißweine erlauben die AOC Regulierungen, dass sowohl Chardonnay als auch Pinot Blanc verwendet werden dürfen, aber die meisten Weine sind 100% Chardonnay (als z.B. Chablis Weine). Die AOC Regulierungen erlauben auch bis zu 15 Prozent Chardonnay insgesamt, Pinot Blanc und Pinot Gris als zusätzliche Trauben in Rotweinen, aber das wird nicht oft in die Tat umgesetzt. Der erlaubte Grundertrag beträgt 40 Hektoliter pro Hektar Rotwein und 45 Hektoliter per Hektar für Weißwein. Die Trauben müssen eine Reife erreichen von wenigstens 10,5 Prozent potentiellen Alkohol für Dorf-Level Rotwein, 11,0 Prozent für Dorf-Level Weißwein und Premier Cru Rotwein, und 11,5 Prozent für Premier Cru Weißwein.

Der Stil von weißem Meursault hat typischerweise einen klaren Einfluss von Eiche, was zu Beschreibungen wie "buttrig" geführt hat, angewendet auf kraftvolle Beispiele von Meursault Weinen.

Meursault Cru

Es gibt mehrere Gemarkungen in Meursault, die als Premier Cru Weinberge klassifiziert sind. Sie bestehen aus zwei Gruppen, eine zum Norden des Dorfes, was an Volnay grenzt, und eine größere Gruppe zum Süden des Dorfes hin, in Richtung von Puligny-Montrachet und Blagny. Ihre Weine sind designiert als Meursault Premier Cru + Weinberg Name, oder vielleicht nur als Meursault Premier Cru bezeichnet, in welchen Fall es möglich ist Weine zu mischen von mehreren Premier Cru Weinbergen innerhalb der AOC.

2007 bestanden 96,97 Hektar der gesamten Weinbergoberfläche von Meursault aus Premier Cru Weinbergen, von denen 0,82 Hektar roten Meursault Premier Cru. Der jährliche Ausstoß von Premier Cru Wein als ein 5-Jahres-Durchschnitt ist 4706 Hektoliter Weißwein und 85 Hektolitern Rotwein.

Fünf Gemarkungen im Norden der Gemeinde ergeben zusammen Santenots, was auch hinzu gehört zur Volnay AOC und können daher die Bezeichnung Volnay-Santenots verwenden. Volnay ist berühmter als Meursault für Rotweine, daher macht es Sinn, diese Designation für Herstellung von Rotweinen zu verwenden. Vier Gemarkungen im Süden der Gemeinde sind auch berechtigt auf die Blagny AOC Bezeichnung.

Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Meursault_wine

Französische Weine: Chinon Weine, Beaujolais, Sancerre, Chablis, Bergerac, Cahors, Cremant de Loire, Graves, Monbazillac, Condrieu, Saint Joseph, Corbières, Champagne, Vin Jaune, Vin de Paille Jura , Französische Weine News, Ajou Wein