DHL Versand
Frei ab 12 Flaschen (D)

SSL Bestellung
Sicher Bezahlung

Persönliche Beratung
01 76 30 75 77 86

Ist Cahors der richtige Ort um Malbec anzubauen?

Malbec CahorsDie Frage ist doch recht relevant, wenn Sie die neueste Aussage eines französischen Winzers lesen, der in Argentinien arbeitet und Malbec anbaut für Alta Vista bis Carly Wray von Snooth.com: “Malbec ist die großartige Art [...] einfach anzubauen, einfach herzustellen, einfach zu trinken.” Während er hinaus auf das Land deutet, beschreibt er die natürliche Affinität zwischen Region und Traube. Die klaren Himmel, die kargen Böden und die thermische Schwingungen (der Unterschied zwischen Tages- und Nachttemperaturen) bieten dem Malbec viel von dem, was er braucht, um ein tief konzentrierter, reichhaltiger, fruchtiger Wein zu werden. Als ich ihn über die Leistung des Malbec in seiner Heimatstadt Cahors befrage, was sich zufällig nicht weit von seinem eigenen befindet, zuckt er mit den Schultern, und meint klar: “Das Klima in Cahors ist für den Malbec falsch.”
Wenn das Klima von Cahors für den Malbec so falsch sein soll, wie würde Mathieu Grassin es erklären, dass in Cahors schon seit über 800 Jahren Malbec angebaut wird und dass die Cahors Weine in ganz Europa gekauft und getrunken werden, bis zum schrecklichen Frost von 1956, der fast den ganzen Weinberg zerstört hatte? Wäre es nicht ehrlicher anzuerkennen, dass Argentinien und Cahors Weine unterschiedlich produzieren und für verschiedene Arten von Weinkonsumenten?

Das heiße und trockene Klima von Cahors erzeugt Weine mit langer Lagerfähigkeit. Im Gegensatz zu Argentinien, wo es möglich ist in trockenen Jahren zu bewässern, muss sich Cahors Jahr für Jahr den Klimaänderungen stellen ohne mögliche Hilfe von künstlichen Mitteln wie es in Argentinien erlaubt ist. Das bedeutet natürlich, dass junge Cahors Weine nicht so leicht geschätzt werden können, als der rundere und fruchtigere, argentinische Malbec, leicht getrunken, wenn jung, aber schwer, wenn gereift.

Cahors hat das perfekte Klima für Malbec mit seiner eigenen Komplexität und seiner Reichhaltikeit. Es ermöglicht eine größere Palette an Geschmacksrichtungen, Düften, Aromen und Stile als in Argentinien, wo Jahr für Jahr der gleiche Wein produziert wird.

Französische Weine: Chinon Weine, Beaujolais, Sancerre, Chablis, Bergerac, Cahors, Cremant de Loire, Graves, Monbazillac, Condrieu, Saint Joseph, Corbières, Champagne, Vin Jaune, Vin de Paille Jura , Französische Weine News, Ajou WeinFranzösische Weinnews